Wappen Gemeinde Gauting
Gauting Online
Online Verwaltungsleistungen
Kontaktformular - Gauting
Über dieses Formular können Sie auf verschlüsseltem Weg Kontakt mit uns aufnehmen. Wenn Sie sich im System registrieren, können wir Ihnen unsere Antwort ebenfalls auf dem sicheren Weg über dieses Portal direkt auf dem Behördenserver zukommen lassen. …
Kontaktformular rechtswirksam
Über dieses Formular können Sie auf verschlüsseltem Weg Kontakt mit uns aufnehmen. Gleichzeitig, durch die Autorisierung mit dem eAusweis sind diese Nachrichten auch "schriftformersetzende" Nachrichten. (eine zusätzliche Originalunterschrift ist nicht mehr zu leisten)
Hundesteuer-Abmeldung - Gauting
Bei Wegzug, Ableben oder sonstiger Abgabe muss jeder Hund innerhalb von zwei Wochen bei der Gemeinde abgemeldet werden. Sollten hierüber keine Nachweise vorgelegt werden, ist der Tag ausschlaggebend, an dem es der Gemeinde bekannt gegeben wurde.
Hundesteuer-Anmeldung - Gauting
Jeder Hund muss innerhalb von zwei Wochen bei der Gemeinde angemeldet werden. Hierzu benötigen Sie: - Der Hund (zur fotografisch Erfassung) - Heimtierausweis oder Impfpass - Nachweis, wann der Hund übernommen wurde (z.B. Kaufvertrag, Schutzvertrag, usw.) oder - bei Zuzug: Abmeldung der bisherigen Gemeinde bzw. Nachweis der entrichteten Hundesteuer
Abmeldung ins Ausland bei der Meldebhörde
Abmelden müssen Sie sich grundsätzlich nur noch dann, wenn Sie aus einer Wohnung ausziehen und keine neue Wohnung im Inland beziehen. Erfolgt der Auszug aus einer Nebenwohnung und erfolgt kein Bezug einer neuen Wohnung, so ist der Auszug der Meldebehörde mitzuteilen, die für die alleinige Wohnung oder die Hauptwohnung zuständig ist. In diesem Fall ist der ausgefüllte und unterschriebene Meldeschein der Meldebehörde innerhalb von 2 Wochen nach dem Auszug aus der Wohnung zuzuleiten. Der Meldeschein ist wahrheitsgemäß und vollständig in deutlicher Schrift auszufüllen und zu unterschreiben. Sie haben der Meldebehörde auf Verlangen die erforderlichen Auskünfte zu erteilen, persönlich zu erscheinen und die zum Nachweis der Angaben erforderlichen Unterlagen vorzulegen. Falls eine Antwort für Sie nicht zutrifft, machen Sie bitte einen Strich. Bitte kreuzen Sie, falls Kästchen vorhanden sind, zutreffende Antworten an. Grundsätzlich muss für jede abzumeldende Person ein eigener Meldeschein verwendet werden. Ehegatten, Lebenspartner, Eltern und minderjährige Kinder mit denselben bisherigen Wohnungen sollen gemeinsam einen Meldeschein verwenden. Es genügt, wenn einer der Meldepflichtigen den Meldeschein unterschreibt. Für die Abmeldung von mehr als 4 Personen verwenden Sie bitte einen weiteren Meldeschein. Die Abmeldung bei der Meldebehörde befreit nicht von der Verpflichtung, den Wohnungswechsel ggf. anderen Behörden (z. B. der Kraftfahrzeugzulassungsstelle) mitzuteilen.
Antrag auf Einrichtung einer Auskunfts-/Übermittlungssperre
Antrag auf Einrichtung einer Auskunfts-/Übermittlungssperre nach dem Bundesmeldegesetz (BMG) Auskunfts- bzw. Übermittlungssperre, für die keine Begründung erforderlich ist: Übermittlungssperre an öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaften Das…
Wohnungsgeberbescheinigung nach § 19 des Bundesmeldegesetzes (BMG)
Auszug aus § 19 Abs. 1 Satz 1 und 2 BMG Mitwirkung des Wohnungsgebers Der Wohnungsgeber ist verpflichtet, bei der Anmeldung mitzuwirken. Hierzu hat der Wohnungsgeber oder eine von ihm beauftragte Person der meldepflichtigen Person den Einzug schriftli…
Anmeldung für freiwillige Wahlhelfer - Kommunalwahl 2020
Wahlhelfer müssen grundsätzlich für die jeweilige Wahl wahlberechtigt sein; in der Regel werden auch für überörtliche (landesweite) Wahlen nur die Wahlberechtigten der jeweiligen Gemeinde als Wahlhelfer berufen. Um wahlberechtigt zu sein, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: - Mindestalter am Wahltag: 18 Jahre - bei Europa-, Bundestags-, Landtags- und Bezirkswahlen sowie Volksentscheiden: grundsätzlich seit mindestens 3 Monaten Meldung mit Hauptwohnsitz im jeweiligen Wahlgebiet - bei Gemeinde- und Landkreiswahlen sowie Bürgerentscheiden: Aufenthalt seit mindestens 2 Monaten mit dem Schwerpunkt der Lebensbeziehungen im Wahlkreis - bei Europawahlen, Gemeinde- und Landkreiswahlen: Deutsche und EU-Angehörige (Unionsbürger) - bei Bundestags-, Landtags- und Bezirkswahlen sowie Volksentscheiden: Deutsche
Anmeldung Schulweghelfer - Gauting
Gesucht! Was? Schulweghelfer Wer? Jeder Erwachsene mit Sympathie für Kinder (Mütter, Väter, Omas, Opas, Tanten, Onkel,...) Wann? Nach eigenem Zeitvorrat Während den Schulzeiten montags bis freitags, morgens und/oder mittags Entgelt? …
Entschädigung für den Schulwegdienst
Während den Schulzeitenmontags bis freitags,morgens und/oder mittags. Entgelt 9,--€ pro Stunde.
Parkbank-Antrag
Hier können Sie einen Antrag auf die Errichtung einer Parkbank einreichen.
Hundetoiletten
Hier können Sie eine Anregung zur Errichtung einer weiteren Hundetoilette einreichen.
Antrag auf Übernahme einer Baumpatenschaft
Gemeinde Gauting Umwelt und Naturschutz Bahnhofstraße 7 82131 Gauting Bei Rückfragen : E-Mail an: magdalena.bahr@gauting.de Telefonisch an: Magdalena Bahr, Tel. 089/ 89 377-181
Energieberatung
Sie haben Fragen rund um die Themen ENERGIE. Hierzu gibt es viele Beratungsstellen. Schreiben Sie uns, um welche Fragen es Ihnen geht und wir beraten Sie gerne direkt oder informieren Sie, an welchen kompetenten Partner Sie sich wenden können. Mit diesem Angebot möchte die Gemeindeverwaltung Gauting sicherstellen, dass Sie die optimale Beratung erhalten.
Schriftliche Sterbefallanzeige
§§ 28 bis 31 PStG, § 38 PStV, § 168aFamFG
Anforderung einer Urkunde aus dem Sterberegister § 62 Personenstandsgesetz - Bayern
Eine Urkunde aus dem Sterberegister kann nur von dem Ehegatten des(r) Verstorbenen bzw. Lebenspartners beantragt werden sowie von seinen Vorfahren oder Abkömmlingen. Andere Personen haben nur dann ein Recht auf eine Urkunde, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen können. Antragsbefugt sind über 16 Jahre alte Personen. Die gewünschte Urkunde stellt das Standesamt aus, das den Tod beurkundet hat. Ist Ihnen dieses nicht bekannt, wenden Sie sich an den für Ihre Stadt oder Gemeinde zuständigen Standesbeamten. Für die Ausstellung einer Urkunde verlangt der Standesbeamte eine Gebühr von EUR 12,–. Benötigen Sie mehr als ein Exemplar derselben Urkunde, kostet jedes weitere Stück ebenfalls EUR 12,–. Von der Gebühr befreit sind Urkunden, die für die gesetzliche Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung oder zur Beantragung von Sozialhilfe oder von Ausbildungszulagen benötigt werden. Für Ihre persönliche Identifikation fügen Sie bitte eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses bei.
Anforderung einer Urkunde aus dem Eheregister § 62 Personenstandsgesetz - Bayern
Eine Urkunde aus dem Eheregister kann nur von der eingetragenen Person beantragt werden sowie von seinem Ehegatten, seinen Vorfahren oder Abkömmlingen. Andere Personen haben nur dann ein Recht auf eine Urkunde, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen können. Die Benutzung des Eheregisters ist auch bei berechtigtem Interesse zugelassen, wenn seit dem Tod des zuletzt verstorbenen Beteiligten 30 Jahre vergangen sind. Beteiligter sind die beiden Ehegatten. Antragsbefugt sind über 16 Jahre alte Personen. Für die Ausstellung einer Urkunde verlangt der Standesbeamte eine Gebühr. Für eine Beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister beträgt sie EUR 12,–. Benötigen Sie mehr als ein Exemplar derselben Urkunde, kostet jedes weitere Stück ebenfalls EUR 12,–. Von der Gebühr befreit sind Urkunden, die für die gesetzliche Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung oder zur Beantragung von Sozialhilfe oder von Ausbildungszulagen benötigt werden. Für Ihre persönliche Identifikation fügen Sie bitte eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses bei.
Anforderung einer Urkunde aus dem Lebenspartnerschaftsregister § 62 Personenstandsgesetz - Bayern
Eine Urkunde aus dem Lebenspartnerschaftsregister kann nur von der eingetragenen Person beantragt werden sowie von seinem eingetragenen Lebenspartner, seinen Vorfahren oder Abkömmlingen. Andere Personen haben nur dann ein Recht auf eine Urkunde, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen können. Die Benutzung des Lebenspartnerschaftsregisters ist auch bei berechtigtem Interesse zugelassen, wenn seit dem Tod des zuletzt verstorbenen Beteiligten 30 Jahre vergangen sind. Beteiligter sind die Lebenspartner. Antragsbefugt sind über 16 Jahre alte Personen. Für die Ausstellung einer Urkunde verlangt der Standesbeamte eine Gebühr von EUR 12,–. Benötigen Sie mehr als ein Exemplar derselben Urkunde, kostet jedes weitere Stück ebenfalls EUR 12,–. Von der Gebühr befreit sind Urkunden, die für die gesetzliche Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung oder zur Beantragung von Sozialhilfe oder von Ausbildungszulagen benötigt werden. Für Ihre persönliche Identifikation fügen Sie bitte eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses bei.
Anforderung einer Urkunde aus dem Geburtsregister § 62 Personenstandsgesetz - Bayern
Eine Urkunde aus dem Geburtsregister kann nur von der eingetragenen Person (im Folgenden als „Kind” bezeichnet) beantragt werden sowie von seinem Ehegatten bzw. Lebenspartner, seinen Vorfahren oder Abkömmlingen. Andere Personen haben nur dann ein Recht auf eine Urkunde, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen können. Die Benutzung des Geburtenregisters ist auch bei berechtigtem Interesse zugelassen, wenn seit dem Tod des zuletzt verstorbenen Beteiligten 30 Jahre vergangen sind. Beteiligter sind die Eltern und das Kind. Antragsbefugt sind über 16 Jahre alte Personen. Die gewünschte Urkunde stellt das Standesamt aus, das die Geburt des Kindes beurkundet hat. Ist Ihnen dieses nicht bekannt, wenden Sie sich an den für Ihre Stadt oder Gemeinde zuständigen Standesbeamten. Für die Ausstellung einer Urkunde verlangt der Standesbeamte eine Gebühr. Für eine Geburtsurkunde sowie für eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister beträgt sie EUR 12,–. Benötigen Sie mehr als ein Exemplar derselben Urkunde, kostet jedes weitere Stück ebenfalls EUR 12,–. Von der Gebühr befreit sind Urkunden, die für die gesetzliche Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung oder zur Beantragung von Sozialhilfe oder von Ausbildungszulagen benötigt werden. Für Ihre persönliche Identifikation fügen Sie bitte eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses bei.
Anmeldung für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr - Gemeindebücherei Gauting
Ich beantrage die Zulassung zur Ausleihe von Medien aus der Gemeindebücherei Gauting.
Anmeldung für Erwachsene und Jugendliche ab dem vollendeten 16. Lebensjahr - Gemeindebücherei Gauting
Ich beantrage die Zulassung zur Ausleihe von Medien aus der Gemeindebücherei Gauting.
Antrag auf isolierte Befreiung / isolierte Abweichung
Anlagen (bitte alle dem jeweiligen Antrag beifügen) - Skizze (Ansichten, Grundriss,Schnitt) mit Bemaßung - Foto des Baumes - Dem Fällantrag ist die gutachtliche Stellungnahme einer sachverständigen Person beizufügen; ausgenommen in ein- deutigen Fällen (Beispiel: Baum bereits abgestorben) Hinweis: Erst bei Vollständigkeit des Antrages wird dieser bearbeitet!
Genehmigung zur Absenkung des Bordsteins
- Die genaue Bezeichnung des Grundstückes und die Begrenzung der Absenkung werde ich anhand einer Skizze (Lageplan) oder in der Örtlichkeit angeben. - Mir ist bekannt, dass nach erteilter Genehmigung durch die Gemeinde, ich die Bordsteinabsenkung durch …
Antrag auf Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen für Arbeiten im Straßenraum
Antrag auf Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen für Arbeiten im Straßenraum nach § 45 Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) Es wird hiermit versichert, dass der Antragsteller die Verantwortung für die ordnungsgemäße Aufstellung der Verkehrszeichen und de…
Antrag auf Festsetzung gemäß § 69 Gewerbeordnung (GewO)
Veranstaltung einer Messe, einer Ausstellung oder eines Großmarktes: Wenn eine Messe, eine Ausstellung oder ein Großmarkt veranstaltet wird, ist dafür die sogenannte Festsetzung der zuständigen Stelle nötig, sofern für diese Veranstaltung die sogenan…
Antrag auf Gestattung eines vorübergehenden Gaststättenbetriebes aus besonderem Anlass nach § 12 Abs. 1 Gaststättengesetz
Dem Antragsteller ist bekannt, dass die Gestattung nur erteilt werden kann, wenn die im öffentlichen Interesse erforderlichen hygienischen, sanitären und sicherheitstechnischen Einrichtungen vorhanden sind und während der gesamten Dauer des Festes bzw. d…
Antrag auf Sondernutzung öffentlicher Verkehrsflächen
Die Benutzung der öffentlichen Straßen über den Gemeingebrauch hinaus stellt eine Sondernutzung dar, die erlaubnis- und gebührenpflichtig ist. In den Anträgen sind der Standort, die Art und Dauer der Sondernutzung und die Größen der benötigten Straßen…
Anzeige einer öffentlichen Veranstaltung
Anzeige einer öffentlichen Veranstaltung Wer eine öffentliche Veranstaltung plant, muss diese in der Regel spätestens eine Woche vor der Veranstaltung schriftlich anzeigen. Antrag für die Veranstaltung einer öffentlichen Vergnügung wegen nicht frist…
Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis nach der Spielgeräte-Verordnung Bayern
Antrag auf Erteilung einer - Erlaubnis für die Aufstellung von Spielgeräten mit Gewinnmöglichkeit – Allgemeine Aufstellererlaubnis – (§ 33c Abs. 1 Gewerbeordnung – GewO) - Bestätigung über die Geeignetheit des Aufstellungsortes (§ 33c Abs. 3 Gew…
Antrag auf Belegungszeiten - Gauting
Mit diesem Antrag können Sie Belegungszeiten für die Turnhalle beantragen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an den oben rechts genannten Kontakt.
Stornierung einer Belegungszeit - Gauting
Mit diesem Antrag können Sie eine Belegungszeit der Turnhalle stornieren. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an den oben rechts genannten Kontakt.
defekte Straßenbeleuchtung online melden
hier können Sie uns online mitteilen, wenn Ihnen eine defekte Straßenbeleuchtung in unserem Gemeindegebiet auffällt
Briefwahl online beantragen
hier können Sie Ihre Briefwahlunterlagen online beantragen
Kinderbetreuungsplätze online suchen und buchen
Unser Elternportal zeigt Ihnen die Vielfalt der Betreuungsangebote der Gemeinde Gauting. Kitas und Tagespflegen präsentieren sich mit ihren individuellen Informationen und ihren pädagogischen Konzepten. Wir wollen es Ihnen als Eltern erleichtern, nach der passenden Betreuung für Ihr Kind zu suchen und diesen Service digital "rund um die Uhr" zur Verfügung stellen. Die Anmeldung bei unserem Little Bird Portal ist einfach. Mit Ihrem Account können Sie in einer technisch gesicherten Umgebung einfach und jederzeit ortsunabhängig eine erste Kontaktaufnahme oder auch gleich die Anmeldung vornehmen.
Bürger-Informations-Service (Newsletter)
Wir bieten Ihnen über diese Plattform die Möglichkeit, zu verschiedenen Themen unserer Gemeinde Gauting, regelmäßig Informationen zukommen zu lassen. Sowohl die Benachrichtigungintervalle, als auch die Themenauswahl können Sie selbst bestimmen und festlegen. Als Kommunikationskanäle stehen Ihnen sowohl Email als auch der als sicher geltende Messenger Threema zur Verfügung. Sie können damit die gewünschten Informationen zeitnah per "Push"-Nachricht auf Ihrem Smartphone oder Ihrem E-Mail-Account erhalten.
Statusabfrage Personalausweis - Reisepass
hier können Sie sich online informieren, ob Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass bereits fertig sind
Digitales Ferienprogramm
Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Rahmen des Gautinger Ferienprogramms. Online können Sie bequem nach freien Plätzen suchen und die Anmeldungen direkt vornehmen